Goldschmiede-Atelier Heidi Philipp - Thieboldsgasse 110, 50676 Köln - Tel. + 0221.232595 atelier.heidi.philipp@t-online.de
"Das Goldene Buch des Kölner Karnevals"
Rückseite
Detail Vorderseite
Detail Rückseite
Detail Vorderseite
Vorderseite
Das Goldene Buch des
Kölner Karnevals


ausgestellt im

Kölner Karnevalsmuseum

www.koelnerkarnevalsmuseum.de
Maarweg 134.136
50825 Köln
 
Anlässlich des 175-jährigen Jubiläums des Festkomitees Kölner Karneval (Session 1997/98) hatte das Festkomitee 1996 in Zusammenarbeit mit der Juwelier-, Gold- und Silberschmiede Innung Köln einen Wettbewerb ausgeschrieben. Es sollte ein Metalleinband für ein Gästebuch angefertigt werden.
Die Ausschreibung beinhaltete von Seiten des Auslobenden einige Wünsche zur Gestaltung der Vorder- und Rückseite des gewünschten Metalleinbandes.
Die farbigen Entwürfe wurden am 16. Oktober 1996 juriert.
Verbunden mit dem 1. Preis für den Entwurf war der Auftrag zur Ausführung des Bucheinbandes.
Heidi Philipp stellte nach ca. 1-jähriger aufwändiger Arbeit das Werk fertig. Das "Goldene Buch des Kölner Karnevals" wurde dem Festkomitee am 8.11.1997 in einem Festakt feierlich übergeben.
Dank an dieser Stelle an den derzeitigen Präsidenten des Festkomitees, Hans-Horst Engels, auf dessen Initiative dieser Wettbewerb stattgefunden hat.
Der gesamte Bucheinband ist in Silber gearbeitet und wurde vergoldet. Ziselierarbeiten und Emailträger in 970 °°° Silber, ansonsten in 925 °°°. Die Reliefdarstellungen sind stark plastisch in Treibziseliertechnik gearbeitet. Neben den gelöteten konstruktiven Teilen, wie Scharniere etc. besteht der Aufbau des Metalleinbands aus einer Steck- und Schraubkonstruktion. Sie umfasst circa 220 Einzelteile mit einem Gesamtgewicht von ca. 11 kg. Edelsteine und Emails schmücken Vorder- und Rückseite.
Goldschmiede-Atelier
Anfertigung + Service
Philosophie
Schmuckarbeiten
Ausstellungen + Präsentationen
Heidi Philipp
Kontakt, Anreise + Impressum